Ausbau A8 Enztalquerung

A8 Enztalquerung: Generalplanung erfolgt durch Leonhardt, Andrä und Partner

2019.09.11 Bauabschnitt 1 Verlegung Gasleitung und Verlegung Igelsbach beendet
Straßenschäden wurden behoben

 

aktuelle Verkehrslage

Konstruktionszeichung der Eisenbahnbrücke

Regierungspräsidium aktuelle Unterlagen

Der Ausbau der A8 Pforzheim – Enztal wird von der Bauleitung des Referats 47.3 – Straßenbau Süd des Regierungspräsidiums Karlsruhe durchgeführt.
Zum Bauablauf gibt es im Moment nur wenige  Informationen.
Im Lageplan können sie jedoch schon jetzt die Eingriffe in die einzelnen Grundstücke sehen.

Die Ausbauplanung zur A8 wird auf der Homepage des Regierungspräsidiums veröffentlicht.

Die Planfeststellungsunterlagen sind ebenfalls auf der Homepage des Regierungspräsidiums veröffentlicht.